Fakten - statt Vorurteile

Der größte Teil der Bevölkerung befürwortet grundsätzlich den Ausbau der Erneuerbaren Energien.

Andererseits werden Biogasanlagen nicht nur als Segen, sondern auch als Bedrohung wahrgenommen. Biogasanlagen – so wird kritisiert – verursachen unangenehme Gerüche, eine hohe Transport- und Lärmbelastung und verringern durch Monokulturen die Artenvielfalt.

Unserer Einschätzung nach spielt hier die Unkenntnis der tatsächlichen Verhältnisse und die fehlende Information über die positiven Auswirkungen von Biogas eine entscheidende Rolle. Den häufigsten Vorurteilen möchten wir mit Fakten begegnen.


- Stromkosten - EEG Umlage: Wer Zahlt? [mehr erfahren]

- Geruch und Geräusche: Wem stinkt das? [mehr erfahren]

- Pachtmarkt: Erhöhte Pachtpreise? [mehr erfahren]

- Verkehrsaufkommen: Wieviel wird gefahren? [mehr erfahren]

- Energiepflanzen: Nur noch Mais? [mehr erfahren]

- Tank und Teller: Energie statt Essen? [mehr erfahren]

- Klimaschutz: Was sagt die Bilanz? [mehr erfahren]

- Anlagensicherheit: Sicher? [mehr erfahren]

 

zurück